Download Der Identitätstausch in "Der schwedische Reiter" und by Julia Patricia Kluth PDF

By Julia Patricia Kluth

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1,7, Europa-Universität Flensburg (ehem. Universität Flensburg), Veranstaltung: Leo Perutz, five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Anlässlich des Seminars „Leo Perutz“ handelt diese Hausarbeit von zwei seiner Werke: „Der schwedische Reiter“ und „Turlupin“. Die beiden Romane weisen den Klappentexten nach zu urteilen auf den ersten Blick inhaltlich keine großen Gemeinsamkeiten auf. Im schwedischen Reiter täuscht ein ehemaliger Dieb jahrelang seine Familie und Angestellten und erfährt dafür letztendlich doch noch seine „gerechte“ Strafe, während im Turlupin ein närrischer Perückenmacher „versehentlich“ die Französische Revolution um one hundred fifty Jahre nach hinten verschiebt.
Allerdings durchzieht die Handlung in beiden Fällen ein interessanter Identitätstausch. Beide Male auf eine unterschiedliche paintings und Weise, aber beide Male faszinierend und wirkungsvoll. Die Vergleichbarkeit, die Gemeinsamkeiten und auch die Unterschiede sollen in dieser Hausarbeit ausgearbeitet und besprochen werden.
Die Arbeit ist so aufgebaut, dass in Punkt 2 zunächst ein Hintergrundwissen in shape einiger biografischer Informationen zum Autor Leo Perutz geschaffen wird. Mit dem Rollen-/Identitätstausch befasst sich dann Punkt three. Hier wird jeweils der Inhalt des schwedischen Reiters und Turlupins zusammengefasst, um das zentrale Thema des Identitätstauschs in einen Kontext einzubetten. Außerdem wird das Thema des Tausches für beide Romane zunächst getrennt besprochen, um sie dann im Unterpunkt 3.3 einander direkt gegenüber zu stellen und zu vergleichen.
Ein abschließendes Fazit wird in Punkt four stattfinden.

Show description

Read Online or Download Der Identitätstausch in "Der schwedische Reiter" und "Turlupin" (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german books

Die Gestalt der Frau im translatologischen Vergleich anhand des Romans "Die Nacht von Lissabon" von Erich Maria Remarque (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, notice: intestine plus, Wyższa Szkoła Języków Obcych, Poznań, Veranstaltung: Translatologie, Sprache: Deutsch, summary: In meiner Diplomarbeit beschäftige ich mich mit der Thematik des literarischen Übersetzens.

Analyse einer Parteitagsrede von Bundesaußenminister Joschka Fischer (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, word: 1,3, Universität Siegen, Veranstaltung: Geschichte der Rhetorik, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Es wäre angebracht, Männer von Athen, wenn alle, die hier reden, sich weder von Feindschaft noch von Parteilichkeit in ihren Worten leiten ließen, sondern jeder das, was once er für das Beste hält, vortragen würde, gerade bei der Beratung gemeinsamer und so wichtiger Fragen; da aber einige aus dem Parteienstreit heraus oder aus irgendeinem anderen Grund dazu getrieben werden, das Wort zu ergreifen, liegt es, Männer von Athen, an euch, dem Volke, ohne Rücksicht auf alles andere nur das, was once eurer Meinung nach für die Stadt von Nutzen ist, zu beschließen und durchzuführen.

Struktur, wenn die Welt aus den Fugen gerät... Suggestive Strategien der verbalen Kriegsvorbereitung: Die Reden von George Bush am 20.09.2001 und Rudolf Scharping am 12.04.1999 (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, word: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Germanistisches Institut), Veranstaltung: Gespräche FÜHREN, Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit untersucht, wie Rudolf Scharping und George Bush den Waffengang im Kosovo und in Afghanistan legitimierten.

Rassismus in Kinderbüchern (German Edition)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Vergleichende Literaturwissenschaft, , Sprache: Deutsch, summary: Der schwarze Kontinent, schwarz wie die Nacht, schwarzfahren, schwarzer Peter, schwarzer Tag und schwarzer Mann sind Redewendungen, die guy alltäglich gebraucht.

Extra info for Der Identitätstausch in "Der schwedische Reiter" und "Turlupin" (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.50 of 5 – based on 22 votes